Zahnarztpraxis Dr. Julia Höhne

GEMEINSAM. FÜR groß UND KLEIN

 

Nicht nur wir Menschen, sondern auch unsere Zähne werden mit uns immer älter.

Mein großes Ziel ist es jeden einzelnen Zahn solange wie möglich zu erhalten. Grundlegend hat dabei der Gedanke Krankheiten vorzubeugen den wichtigsten Stellenwert. Hier sehe ich in der professionellen Zahnreinigung (kurz PZR) den größten Mehrwert.  Dennoch lässt es sich aus ganz unterschiedlichen Gründen nicht komplett vermeiden, dass es zu Erkrankungen der Zähne wie Karies und dessen Folgen kommt. Mit Hilfe von modernster Technik, wie beispielsweise dem digitalen Röntgen und unter Zuhilfenahme von Lupenbrillen, möchte ich den Eingriff so minimalinvasiv wie möglich vornehmen. Gemeinsam mit Ihnen werde ich vor jedem Behandlungsbeginn, die für Sie bestmögliche Therapie besprechen und abwägen. Mein Team und ich möchten Ihnen den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich gestalten.

 

Als Mutter von zwei Kindern liegt es mir besonders am Herzen für die Zahngesundheit der Kleinsten zu sorgen. Bereits die Schwangerschaft hat Auswirkungen auf die Zahngesundheit der Babys. Nach der Geburt werden die kariesverursachenden Bakterien von den engsten Bezugspersonen übertragen und schließlich hängt es stark von den Ernährungs- und Putzgewohnheiten ab, ob es bereits in der frühen Kindheit zu Schäden an den Zähnen kommt.
In unserer Praxis gibt es eine eigene Kindersprechstunde, in der wir uns besonders viel Zeit nehmen und die Kleinen ganz groß werden lassen. 

 

Ich freue mich darauf Sie behandeln zu dürfen.

 

Ihre Zahnärztin Dr. Julia Höhne

 

SPRECHSTUNDEN


Montag        8.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Dienstag       8.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Mittwoch      8.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Donnerstag  8.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Freitag         8.30 Uhr bis 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Tel.: 08193-8833



SPEZIALSPRECHSTUNDE

 

Kinderzahnheilkunde